Über Uns

Nachdem ich seit 1996 als Berufsbetreuerin tätig bin, habe ich Anfang 2011 - nach Auflösung der im Jahre 2006 gegründeten F1 Eingliederungshilfe Stoffregen und Büssing GbR - die

Ambulanten Hilfen Stoffregen

als Familienunternehmen gegründet, um hier die Form der Unterstützung anbieten zu können, die den einzelnen Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellt. Unsere Arbeit im Rahmen der ambulanten Eingliederungshilfe besteht darin, Menschen mit einer geistigen und / oder psychischen Beeinträchtigung durch individuelle und persönliche Zusammenarbeit dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben in der eigenen Wohnung führen zu können.

Unterstützt werden wir hierbei durch haupt- und nebenberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihre Persönlichkeit, ihre speziellen Qualifikationen und beruflichen Schwerpunkte für die Arbeit mit den Klientinnen und Klienten besonders geeignet sind. Durch regelmäßigen Erfahrungsaustausch, Supervision und kollegiale Beratung erweitern die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihre Kompetenzen. 

Wir haben unsere Räume in der Ravenstraße 4 in der Innenstadt von Alfeld und in der Kardinal-Bertram-Straße 12 in der Hildesheimer Innenstadt. Die dort zur Verfügung stehenden Räume dienen nicht nur als Büro, sondern sie sind auch Anlaufstellen für die in Hildesheim bzw. in und um Alfeld lebenden Klientinnen und Klienten und bieten darüber hinaus Platz und Möglichkeit für die von uns angebotenen Freizeitaktionen und Gesprächskreise.

Ulrike Stoffregen  

 

Copyright (c) 2012 Ambulante Hilfen Stoffregen. Design based on CSS Templates.